Aktuelles

Spitzenreiter!

Durch einen ungefährdeten 5:0 Erfolg gegen die 2. Mannschaft von SuS Dinslaken 09 gelang am heutigen Sonntagnachmittag der 1. Mannschaft der langersehnte Sprung an die Spitze der Tabelle. Zu Beginn der Begegnung tat sich unsere Mannschaft in einem zerfahrenen Spiel noch recht schwer bis Deniz Özek nach 22 Minuten zur umjubelten Führung traf. Als Sinan Zengin und Deniz Özek kurz vor der Pause auf 3:0 erhöhten war der Bann gebrochen. Nach dem Seitenwechsel erhöhten erneut Sinan Zengin und Karim Zroui in einer mittlerweile souverän geführten Partie zum Endstand.

Am kommenden Mittwoch wird die Tabellenführung wohl zwischenzeitlich wieder verloren gehen, wenn Gelb-Weiß Hamborn im Nachholspiel auf RWS Lohberg II trifft. Doch am nächsten Wochenende soll es wieder heißen; Walsum 09 grüßt von der Tabellenspitze. Dann nämlich gastieren die Gelb-Weißen aus Hamborn zum absoluten Topspiel der Liga am Römerhof.

Weniger zufriedenstellend verlief es bei den anderen Mannschaften. Von allen guten Geistern verlassen scheint momentan unsere 2. Mannschaft, die weiterhin mit nur einem Punkt auf dem vorletzten Tabellenplatz liegt und sich heute dem FC Dersimspor gleich mit 1:9 geschlagen geben musste. Während die 3. Mannschaft bei Westende Hamborn II mit einem 3:3 wenigstens noch einen Punkt mitbrachte, patzten unsere Frauen gegen das Tabellenschlußlicht aus Niederbonsfeld. Am Ende stand eine unglückliche 1:2 Niederlage. Trotz allem steht die Mannschaft als Aufsteiger auf einem hervorragenden 4. Platz in der Bezirksliga.

Am Ende der Herbstferien absolvierten noch einige Jugendteams Freundschaftsspiele (Ergebnisse siehe oben), ehe es ab kommenden Mittwoch wieder um Punkte und Kreispokal geht. Den Anfang machen am Mittwoch E2 (gegen Jahn Hiesfeld II) und B1 (gegen Dümpten 85). Am Wochenende gibt es dann wieder ein volles Programm mit allen unseren Jugendmannschaften.